Märklin Elektrolokomotive-BR Ae 3/6 II - Artnr. 3151
 
Vorbild
 
 
Modell
 
 
OVP
 
 
Bilder für CS2
 
Bild für die CS-2:
 
Beschreibung
 
Epoche: 2
Artikelnummer: 3151
UVP Erscheinungsjahr: 76,95 €
Baureihe: Serie Ae 3/6'' der SBB
Bahngesellschaft: SBB=Schweizer Bundesbahn
Einsatz als: Elektro-Schnellzug-Lokomotive
Höchstgeschwindigkeit: 100 Km/h
Gehäuse: Kunststoff hellbraun
Fahrgestell: Guss anthrazit
Antrieb: über 3 Achsen und 2 Blindwellen
Motor: Trommel Kollektor Motor (DCM=Drum Collector Motor)
Angetriebene Achsen: 3
Achsenfolge: 2' C 1'
Gewicht: ??? Gramm
Länge über Puffer: 160 mm
Decoder: keinen
Protokolle: analog
Werksadresse: keine
Funktionen der F-Tasten:
F0= F1= F2=
F3= F4= F5=
F6= F7= F8=
F9= F10= F11=
F12= F13= F14=
F15= F16=  
Variante 3151.01: Bauzeit von 1980 - 1983
Lok mit Betriebsnr. 10460

Das hellbraune Kunststoffgehäuse besitzt ein dunkelgraues Dach. Die Dachaufbauten besitzen die gleiche Farbgebung wie das Dach. Alle Dachkanten sind dunkelbraun schattiert eingefärbt. Die Dachleitungen bestehen aus rotbraun lackiertem Draht. Isolatoren aus rotbraunem Kunststoff. Generatornachbildung auf dem Dach ist hellgrau. Die Pantographen gehören zum Typ 8C. Alle Fenster bestehen aus transparenten Kunststoff. Die Führerstandtürenfenster, besitzen eine weiße Mittentrennung senkrecht. Alle Aufschriften sind weiß aufgedruckt. Das Dreilichtspitzensignal, ist mit der Fahrtrichtung wechselnd.
Die Betriebsnummer und das Werksschild, haben einen schwarzen Hintergrund mit weißen Rahmen. Die Griffstangen aus vernickeltem Draht sind separat angesetzt.
Das anthrazit farbene Gußfahrgestell wird von drei Achsen und zwei schwarzen Blindwellen angetrieben, wo von eine Achse mit Haftreifen ausgestattet ist. Diese sitzt beim einachsigen Vorläufer. Alle Radsätze bestehen aus schwarzen Speichenräder. Das vernickelte Antriebsgestänge ist ebenfalls schwarz hinterlegt und ist mit allen drei Achsen, incl. der Blindwelle verbunden. Die beidseitig montierte Kupplung entspricht dem Typ 7A.
Variante 3151.02: Bauzeit von 1959 - 1969
Lok mit Betriebsnr. 10460

Ausführung wie Variante 3151.01, jedoch wurden alle Dachkanten schwarz schattiert dargestellt.
 
Verschleißteile & Ersatzteile
 
Haftreifen: 1 Stück 7153
Schleifer: 1 Stück 7185
Pantograph: 2 Stück 248000
Leuchtmittel: 2 Stück 600150
Motorbürsten: 1 Satz 601460
Fahrtrichtungsschalter: 1 Stück 208240
Schaltschiebefeder 1 Stück 7194
Kupplung vorne: 1 Stück 701560
Kupplung hinten: 1 Stück 701560
Raucheinsatz: Nicht vorgesehen! Nicht vorgesehen!
 
Digitaler Umbausatz Hochleistungsantrieb (HLA) DCM
 
Bezeichnung Menge Artikelnummer
Digitaler HLA-Motor-Umrüstsatz: 1 Stück 60941
Anker 5 polig mit 8 Zähnen: 1 Stück 386820
Motorschild: 1 Stück 386940
Permanentmagnet: 1 Stück 389000
Motorbürsten: 1 Satz 601460
Zylinder-Schraube 2,0 X 12 mm: 2 Stück 785140
Lötfahne als Massestützpunkt: 1-2 Stück je nach Bedarf 231470
Entstördrossel 3,9µH: 2 Stück 516520
Steckfassung für Steckbirnchen: 2 Stück 604180
Lampenhalter für Steckbirnchen (alternativ): 2 Stück 276770
Steckbirnchen 16 - 22 Volt: 2 Stück 610080
Rauchgenerator: nicht vorgesehen! nicht vorgesehen!
Hinweis zum Umbau auf HLA:

Liegt noch keiner vor!
 
 
Digitaler Umbausatz nur mit Permanentmagnet DCM
 
Bezeichnung Menge Artikelnummer
Märklin 1 Stück 235690
ESU (alternativ) 1 Stück 51962
TAMS (alternativ) 1 Stück 70-04300-01
 
Unterlagen
 
Bezeichnung Artikelnummer
Ersatzteilblatt: klick zum öffnen
Betriebsanleitung: Bitte hier wieder mal um eure Mithilfe, da ich eine diese nicht besitze bzw. habe.
 
Bilder & Daten für WinDigiPet (WDP)
 
Bild für WinDigiPet:
Daten WDP Datenbank:
A = ?,? cm
B = 16,0 cm
C = ?,? cm
 
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit aller Angaben,
so wie die Lieferfähigkeit der o. g. Ersatzteile,
übernehme ich weder eine Haftung noch eine Garantie !!!

Sollten sich Fehler eingeschlichen haben, werden diese
nach kurzer Info von Ihnen, sofort korrigiert.
Stand 2012-11-05