Märklin Drehscheibe Artnr. 7286
 
Vorbild
 
 
Das Modell
 
 
OVP
 
 
 
Bilder für CS2 und WDP
 
Bild für die CS-2:
Bild für WinDigiPet:
 
Beschreibung
 
Epoche nach NEM: 2
Artikelnummer: 7286
UVP Erscheinungsjahr: 235,00 € (???,??)
Baureihe: 26 Meter Drehscheibe
Bahngesellschaft: DRG & DB
Einsatz als: Drehscheibe für BW
Bühne: Kunstsoff olivgrün
Grube: Kunststoff grau
Antrieb: Analog / Digital mit Decoder
Motor: Spezialmotor
Antrieb Über Zahnräder
Gewicht: ???
Länge über alles: 464 mm
Decoder: 7686
Werksadresse: Decoder muss separat zugekauft werden
Variante 7686.01: Bauzeit von 1993 - 2002
Betriebsnr. nicht vorhanden

Die Bühne aus olivgrünen Kunststoff verfügt über Neusilber Gleise. Der Mittellleiter ist als Riffelblech Imitation ausgeführt. Laufstege sind als braune Holzimitation dargestellt. Das Bühnengeländer besteht aus olivgrünen Kunststoff, incl. der Treppen. Die Handsteuerungen bestehen ebenfalls aus olivgrünen Kunststoff, so wie das Bühnenhäuschen. Dieses besitzt ein dunkelbraunes Dach und transparente Fenster. Die Inneneinrichtung ist im mittelgrünen Farbton gehalten. Der untere Teil der Bühne, wo sich der Motor befindet, ist aus anthrazitfarbenen Kunststoff.
Die Grube ist aus dunkelgrauem Kunststoff gefertigt. Standardmäßig verfügt die Bühne über 6 Auf- bzw. Abfahrten und drei Blindstutzen.
Auf der Unterseite befindet sich die Aufnahme für den Decoder. Als weiteres beigelegtes Zubehör, gehören zwei Lichtgleissperrsignale. Diese sind allerdings nur Attrappen.
Die Drehscheibe entstand in Zusammenarbeit mit der Firma Fleischmann aus Nürnberg.
 
Benötigtes Zubehör
 
Bezeichnung Menge Artikelnummer
Decoder: 1 Stück 7687 (7686 nicht mehr lieferbar)
Keyboard für CU 6021: 1 Stück 6040
MM-fähige Zentrale altern. zu 6040 1 Stück 60215, Ecos, Tams-MC, IB, etc.
Gleiserweiterung: 1 Pack a 3 Stück 7287
Übergang zum C-Gleis: 1 Pack a 2 Stück 24922
Übergang zum M-Gleis: 1 Pack a 2 Stück 2291
 
Verschleißteile & Ersatzteile
 
Die Ersatzteilnummern und Teile sind von Fleischmann, da Märklin keine ET-Liste ausgibt bzw. ausgegeben hat. Teile können über den Fachhandel bei der Firma Fleischmann bestellt werden. Fleischmann liefert keine Ersatzteile direkt an den Endkunden, also an uns Mobahner aus!
Bezeichnung Menge Artikelnummer
Kontaktplatte für Schleiferring: 1 Stück 506052
Kondensator: 1 Stück 642002
Drossel: 1 Stück 644101
Kompletter Antrieb 1 Stück 506052 GFN (491280 Märklin)
Mittelleiter Kontakteinsatz: 1 Stück 136652
Kleinteilesatz Signale, etc.: 1 Stück 126052
Geländer und Treppen: 1 Stück 206052
Maschinenhaus: 1 Stück 116052
 
Digitaler Umbausätze
 
Hersteller/Umbauer Art und Umfang Artikelnummer oder Link
Decoder Märklin: nur Decoder Lieferung 7687 (7686 nicht mehr lieferbar)
Decoder Sven Brandt: nur Decoder Lieferung ein Klick
Gerd Boll: incl. Einbau nach Wunsch ein Klick
LDT Littfinski: nur Decoder Lieferung ein Klick
Mit ESU M4 Decoder Selbstumbau ein Klick *.pdf
 
Unterlagen
 
Bezeichnung Artikelnummer
Ersatzteilblatt: klick zum öffnen
Betriebsanleitung: klick zum öffnen
 
Gleisanschlüsse für Lokschuppen
 
Drehscheibe 7286/7686
Benötigte K-Gleistücke für den Lokschuppen Faller / Pola Freilassing 7,5° je Abgang:
1 Stück 7287
3 Stück 2206

Alternativ kann man ein Flexgleis nehmen und auf einer Länge von 506,7 mm abtrennen. Dazu kommt natürlich noch der Drehscheibenanschluss 1 Stück 7287 je Abgang. Es bleibt allerdings ein Rest vom Flexgleis übrig von 393,3 mm was so nicht mehr zu gebrauchen ist.

Für C- und M-Gleise ist der Lokschuppen nicht geeignet!
Da die Tore sich im original Zustand nicht über die Gleise, mangels Höhe bewegen können. Davon abgesehen, müssten noch an jedem Abgang Übergangsgleise mit eingebaut werden, was optisch sehr bescheiden aussieht.
 
 
 
Der Lokschuppen von Pola bzw. Faller Freilassing, ist für Lokomotiven bis 321mm LüP geeignet.
 
 
 
Drehscheibe 7286/7686
Benötigte K-Gleistücke für den Lokschuppen Märklin 7228 / 72881 / 72883 15° je Abgang:
1 Stück 7287
2 Stück 2206

Alternativ kann man ein Flexgleis nehmen und auf einer Länge von 337,8 mm abtrennen.
Dazu kommt natürlich noch der Drehscheibenanschluss 1 Stück 7287 je Abgang.
Es bleibt ein Rest vom Flexgleis übrig von 562,2 mm was man noch einmal ohne Aufwand benutzen kann.

In wieweit der Ringlokschuppen für C- und M-Gleise geeignet ist, kann ich leider nicht sagen.
Der Lokschuppen von Märklin 7228 / 72881 / 72883, ist für Lokomotiven bis 300mm LüP geeignet.
 
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit aller Angaben,
so wie die Lieferfähigkeit der o. g. Ersatzteile,
übernehme ich weder eine Haftung noch eine Garantie !!!

Sollten sich Fehler eingeschlichen haben, werden diese
nach kurzer Info von Ihnen, sofort korrigiert.
 
Stand 2013-03-17